Schottland – Fairy Pools

Ich versprach, dass ich wieder hier her komme - und genau das tat ich.

Hach, da bin ich wieder. Isle of Skye. Fairy Pools. Vor fast vier Jahren waren wir bereits an dieser Stelle; müde vom Tag und mit Zeitdruck, denn wir würden wieder in weniger als zwei Stunden wieder abgeholt werden. Dieses Jahr waren wir wieder in Schottland und zu den Fairy Pools musste ich zurück. Einen zweiten Mal einen Urlaubsort zu besuchen habe ich bisher nicht getan – zuvor fragte ich mich, wie das wohl sein würde? Wieder so besonders, wie zuvor?

Ich kann eines verraten: Ich weiß, warum ich mich damals in die Fairy Pools verliebt habe. Man kann hier stundenlang über die Felsen klettern und immer wieder über das klare Wasser staunen, welches teilweise eine wunderschöne, türkise Färbung annimmt.

Fairy Pools auf Isle of Skye

Fairy Pools auf Isle of Skye

Fairy Pools auf Isle of Skye

Fairy Pools auf Isle of Skye

Fairy Pools auf Isle of Skye

Fairy Pools auf Isle of Skye

Fairy Pools auf Isle of Skye

Müde, kaputt und leicht nass (es fing mal wieder an zu regnen) machten wir uns auf den Weg zum Parkplatz, wo uns jedoch ein paar Vögel aufhielten. Kleine, dreiste Flauschebällchen, die unbedingt gefüttert werden wollen. Zum Glück hatten wir noch eine Packung Nüsse dabei, die hier mit Freuden angenommen wurden. Ich denke nicht, dass wir die ersten Touris waren, bei denen sie zugeschlagen haben ;)

Und so geht der Tag zuende, an welchem wir zum zweiten Mal an den Fairy Pools waren.  Nicht dass der Ort seine Magie verloren hätte, aber so besonders wie beim ersten Mal war es diesmal nicht. Nichtsdestotrotz war es wunderschön, ohne Zeitdruck über die Steine zu klettern und zwischendurch auch mal nicht zu wissen, wie man wieder zurück ans Ufer kommt.

Komme ich wieder? Vielleicht. Doch erst einmal gibt es so viele andere Orte zu sehen ♥

2 Kommentare zu “Schottland – Fairy Pools

  1. Sehr schöne Eindrücke. Macht mir Lust auch ein zweites Mal dorthin zu fahren.

  2. Ah. Wie cool! Ich war im Mai dort und zwar wegen deinem Artikel von damals. Ich fand die Bilder so toll, dass ich mir gesagt habe, da musst du hin!
    Ich fand es so toll. Bin eigentlich nur am klettern gewesen und hab das fotografieren „vergessen“.
    :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.