Hoan-Kiem-See

Hallo Vietnam – Hanoi

Letzte große Station unseres Vietnam Abenteuers ist Hanoi. Abgesehen von einem zweitägigen Ausflug in die Ha Long Bucht haben wir die letzten Tage in Vietnam gemütlich verbracht und sind durch Hanoi geschlendert. Sehr angenehm war das Wetter – zwar warm, doch nicht mehr drückend heiß mit zu hoher Luftfeuchtigkeit. Das Leben in Hanoi findet auf der Straße statt und du bist mittendrin. Restaurants sind so klein, dass unten nur die Küche ist und man im ersten und zweiten Stock in kleinen Räumchen isst.

Am ersten Tag in Hanoi laufen wir uns die Füße fast wund und wollen so viele Ecken wie möglich sehen. Doch danach entscheiden wir uns, dass wir nicht durch Hanoi laufen, sondern an uns vorbei laufen lassen. Wir sitzen in Cafés, trinken Eiskaffee und beobachten das Leben um uns herum. Lassen auch mal die Seele baumeln und lesen ein Buch oder ich schreibe mein Reisetagebuch.

Natürlich heißt das nicht, dass wir nicht auch mal umher gelaufen sind – im Gegenteil. Aber alles ein wenig langsamer, alles ein wenig gemütlicher. Wir haben einfach mehr vom Leben in Hanoi mitbekommen und nicht nur den Tourismus. Und das war genau die richtige Entscheidung, um den Urlaub in Vietnam ausklingen zu lassen.


How to explore Hanoi: don’t explore it. Just relax and stroll through the streets. Sit down in a cafe or a pub and observe the world around you.


Vietnam Hanoi Tran Quoc Pagode
Tran Quoc Pagode

Vietnam Hanoi Tran Quoc Pagode

Vietnam Hanoi Tran Quoc Pagode

Vietnam Hanoi Tran Quoc Pagode


Vietnam Hanoi Taoist Temple Quan Thanh
Quán Thánh Tempel

Vietnam Hanoi Taoist Temple Quan Thanh


Vietnam Hanoi Blumen Verkäuferin auf Roller

Botanischer Garten Hanoi Vietnam
Botanischer Garten
Ho Chi Minh Museum Vietnam Hanoi
Ho Chi Minh Museum

Vietnam Hanoi Blume

Vietnam Hanoi

Ho Chi Minh Mausoleum
Ho Chi Minh Mausoleum
Vietnam Hanoi Kabelbaum Kabelsalat
schöne Kabelbäume in Hanoi

Vietnam Hanoi

Absolventen vor dem Literaturtempel
Absolventen vor dem Literaturtempel
Literaturtempel Hanoi
Literaturtempel Hanoi

es wird geputzt in Hanoi


Eiskaffee mit Kokoseis
Eiskaffee mit Kokoseis

Rollerfahrer in Hanoi


Straße in Hanoi

Straßenmusikerin Hanoi
Straßenmusikerin, die unglaublich gut Geige spielen konnte

Hoan-Kiem-See
Kurz vor unserem Rückflug verbrachten wir den Abend am Hoan-Kiem-See

Im November & Dezember 2016 sind wir drei Wochen lang durch Vietnam gereist. Was ich dabei so erlebt und fotografiert habe, bekommt ihr hier in mehreren Beiträgen zu sehen.

1 Kommentar zu “Hallo Vietnam – Hanoi

  1. Wirklich schöne Eindrücke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.