So fängt 2016 an…

… und zwar mit der Auslosung meines kleinen Gewinnspiels. Ich habe mich sehr über eure Teilnahme gefreut und heute fleißig Zettelchen geschrieben und zurecht geschnitten. Der Würfelbecher erfüllte hierfür die Aufgabe der Lostrommel und heraus purzelte der Zettel von Isabell. Liebe Isabell, du hast das Shooting gewonnen 🙂

2016

Vorsätze gibt es bei mir für dieses Jahr keine wirklichen. Natürlich fotografiere ich weiterhin und probiere neue Dinge aus. Eines dieser neuen Dinge ist das sogenannte „Lettering“, also einfach nur per Hand schöne Schriftzüge kreiern. Wie ihr seht, kann man auch dies gut mit der Fotografie verbinden ;). Außerdem möchte ich wieder mehr handschriftlich machen, also Notizen und Termine – ein Taschenkalender muss her. Wenn ich in diesem Jahr wegfahren sollte, dann wird auch wieder ein Reisetagebuch entstehen. Mal schauen, was dieses Jahr so bringt.

Eines meiner ersten Bilder dieses Jahres, bevor die Rauchwolken des Feuerwerks vollkommen die Sicht blockierten: Ein im Feld verirrter Wagen. Unspektakulär, doch gibt es genau die Stimmung um kurz nach Mitternacht wieder.

  1. Hallo Jennifer,

    ich wünsche Dir ein frohes, neues und vor allem gesundes Jahr 2016!
    An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal für deinen tollen Adventskalender bedanken! Insbesondere die Presets und die Fotografie-Tipps finde ich sehr gut! Danke! 😉

    Viele Grüße,
    Marco

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: