Ein bisschen Winter

Kommentare 2

Viel Schnee darf man nicht erwarten, wenn man in Rheinhessen lebt. Insbesondere hier in Mainz ist alles grau und braun, während sonst fast überall eine schöne Schneedecke liegt. Doch manchmal hat man ein wenig Glück und kann hier auch ein bisschen Winter erleben. So zum Beispiel am letzten Tag des Jahres 2016. Also packte ich meine Kamera und meinen Freund ein, um dieses bisschen Winter in Bildern festzuhalten.

Euch wünsche ich ein frohes neues Jahr, viele Ideen für neue Fotoprojekte und einen gemütlichen Sonntag, um sich von der ein oder anderen Feierei zu erholen. Ich bin gespannt, was 2017 in fotografischer Hinsicht bringt.


In Kategorie: Natur

Über den Autor

Mein Name ist Jennifer und dies ist meine kleine Seite. Ihr findet hier Bilder, die mir ans Herz gewachsen sind und ihre Geschichten dazu. Die Fotografie begleitet mich seit 2008 und ich mag sie nicht mehr missen.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar